Wir über uns

HRn Mag. Andrea Pinz

Leiterin | Erzbischöfliches Amt für Schule und Bildung

Grüß Gott und herzlich willkommen!

Bildung ist mehr als Wissen. Sie trägt wesentlich bei, dass der Mensch zu dem wird, was er sein kann und von seiner Anlage her immer schon ist. Bildung ist Menschenbildung.

Bildungsangebote sprechen den ganzen Menschen, seine vielfältigen Talente und Charismen an. Sie stellen einen Wert dar für ein Leben in Fülle.

Das Erzbischöfliche Amt für Schule und Bildung ist eine Dienststelle der Erzdiözese Wien und für alle Angelegenheiten der schulischen Bildung, des Religionsunterrichts, der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule und des katholischen Privatschulwesens zuständig.

Kirchliche Bildungsangebote stehen für die Verbindung von Lebens- und Glaubensrelevanz und bringen den Reichtum von Religion, Glaube und Kirche in die Gesellschaft ein. Sie fördern den Dialog mit allen Menschen und tragen bei zum gesellschaftlichen und (inter)religiösen Diskurs.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit!

HRn Mag. Andrea Pinz
Leiterin des Amtes

BEITRÄGE

Menü